Supportende von Windows XP und Office 2003

Heute endet der Support für Windows XP und Office 2003, d.h. Microsoft stellt keine neuen Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung. Zwar wird sich deswegen kein Rechner heute mit einem großen Knall verabschieden, dennoch besteht spätestens jetzt Handlungsbedarf, denn mit dem Lauf der Zeit wird die Nutzung von XP und Office 2003 in vernetzten Umgebungen immer unsicherer.

Nutzen Sie noch diese Versionen? Wir beraten Sie gerne zu Aufrüst- und Umstellungsmöglichkeiten.